Förderung

Unser Förderkonzept

Konzept

 

Jugend Aktiv e.V.

 

  • bietet jungen Menschen eine fundierte Studien- und Lebensplanung

 

  • fördert die tatsächlichen Talente.

 

Alle geförderten Schüler erhalten - wenn gewünscht - eine Begleitung durch das gesamte Studium.

 

 

Schwerpunkte unserer Förderung sind

 

  • Coachings: Details siehe unten

 

  • Trainings/Seminare:
  • Rhetorik (Pflicht)
  • Sicheres Auftreten
  • Zeitmanagement und spezielle Lerntechniken

 

  • Netzwerk: Jugend Aktiv e.V. ermöglicht die Netzwerkbildung von geförderten Schülern

 

 

Coaching

 

Mehrstündige individuelle Gespräche

 

  • Erkennen von tatsächlichen Begabungen und Talenten,

 

  • Aufzeigen von Chancen im Hinblick auf den Berufs- und Studienwunsch,

 

  • Blick schärfen für die passende Studienrichtung bzw. eine effektive Hochschulausbildung

 

  • Individuelle Beratung mit Informationen über Stipendien und Studiengänge im In- und Ausland

 

  • Bewusstsein entwickeln für spätere Führungsaufgaben

 

 

Durch das Coaching gewinnen die geförderten Schüler mehr Klarheit über

 

  • ihre tatsächlichen Fähigkeiten,

 

  • ihre eigene Vision,

 

  • ihr Persönlichkeitsprofil,

 

  • ihre Verantwortung für sich und das Gemeinwesen.

 

 

Unsere Coaches sind keine Theoretiker, sondern erfahrene und erfolgreiche Manager und Berater. Es sind Unternehmer, Mediziner, Personalberater, Psychologen, Trainer, Ingenieure, die allesamt ehrenamtlich tätig sind.

 

Alle Coaches haben umfassende Kenntnisse von Berufsbildern, Branchen und gesellschaftlichen oder wirtschaftlichen Trends. Sie haben einen großen, für Jugend Aktiv ideal nutzbaren Hintergrund an Verbindungen innerhalb ihres Wirkungskreises und darüber hinaus.

 

 

Bewerbung

 

Jugend Aktiv kooperiert bundesweit mit Gymnasien.

 

An der Förderung interessierte Schüler und Schülerinnen können sich nur über ihre Schule bei Jugend Aktiv bewerben. Sollten Sie als Schule Interesse an einer Kooperation haben, sprechen Sie uns gerne an. 

 

Ansonsten ist der Ablauf ist wie folgt:

 

  • In jedem neuen Förderjahr erhält jede kooperierende Schule von Jugend Aktiv die Unterlagen für die Schüler-Bewerbung

 

  • Die Schule identifiziert förderungswürdige Schüler und händigt diesen die Bewerbungsunterlagen aus

 

  • Die Schule erstellt über jeden Schüler ein Gutachten

 

  • Dieses Gutachten wird dem Schüler ausgehändigt

 

  • Der Schüler bewirbt sich mit vollständigen Unterlagen bei dem jeweiligen regionalen Förderkreisleiter (unsere Förderkreise)

 

  • Der Förderkreisleiter entscheidet über die Aufnahme in die Förderung

 

  • Der Förderkreisleiter bestätigt dem Schüler die Teilnahme bzw. Ablehnung.

Jugend Aktiv e.V.

Verein zur Förderung von Initiative und Verantwortung der Jugend

Copyright 2019. Alle Rechte vorbehalten.